Hygiene- und Infektionsschutzkonzept

Gemäß CoronaSchVO, Fassung vom 15.06.2020

Präambel

Es ist unser Bestreben, einen verantwortungsvollen Wiedereinstieg in die Aktivitäten der Fotofreunde Leverkusen zu organisieren, wobei die Gesundheit aller Teilnehmer im Vordergrund steht.

  1. Der Teilnehmerkreis bei Veranstaltungen in den Räumen/Fotostudio des Fotofreunde Leverkusen ist zur Zeit auf 10 Personen begrenzt.
  2. Am Eingang zu allen öffentlichen Räumen wird das Hygienekonzept ausgehängt.
  3. Die Teilnehmer melden sich vor der Veranstaltung in den Räumen per Telefon oder E-Mail oder Whatsapp an.
  4. Beim Betreten des Fotostudios zu Veranstaltungen sind die allgemeinen Hygienevorschriften (Abstand, Mund-Nasebedeckung) zu beachten.
  5. Der Vorsitzende oder ein benannter Vertreter erstellt eine Liste der Veranstaltungsteilnehmer.
  6. Die Teilnehmer erteilen schriftlich eine vorbereitete Selbstauskunft zur Gefährdungsbeurteilung eines Infektionsrisikos. Mit ihrer Unterschrift erklären sie ihre Bereitschaft zur Einhaltung des Hygienekonzepts.
  7. Personen, die nicht symptomfrei sind, werden zurückgewiesen.
  8. Bei Veranstaltungen innerhalb der Räume des Fotofreunde Leverkusen erhalten die Teilnehmer feste Plätze zugewiesen, die in die Namensliste eingetragen werden. Sie sind damit am Sitzplatz vom Mindestabstand von 1,5 m befreit. Außerhalb der zugeordneten Sitzplätze besteht Pflicht zum Anlegen von Mund-Nasebedeckungen.
  9. Der Vorsitzende oder ein benannter Vertreter überwachen die Einhaltung der Hygieneordnung und bewahrt die Teilnehmerlisten auf.
  10. Alle Teilnehmer benutzen die Räume des Fotofreunde Leverkusen auf eigene Verantwortung.
  11. Am Hauseingang und auf der Toilette werden Spender für Handdesinfektionsmittel aufgestellt.
  12. Türklinken/-Schliesser werden vor den Veranstaltungen desinfiziert.
  13. Die Eingangstüre zu der Toilette bleibt geöffnet. Toilettenschüsseln werden nach der Benutzung durch die Teilnehmer eigenständig mit einem Desinfektionsspray desinfiziert.
  14. Nach einem Toilettenbesuch sind die gewaschenen Hände zu desinfizieren.